• images/M_images/slider/Judo Fotos 13-07-2013_3.jpg
  • images/M_images/slider/Judo Fotos 13-07-2013_4.jpg
  • images/M_images/slider/Judo Fotos 13-07-2013_5.jpg
imageimage
   

14 Nachwuchs-Judoka unserer Abteilung konnten sich gut vorbereitet , noch vor Beginn der Herbstferien ihrer Gürtelprüfung stellen.Ihre erste Prüfung absolvierten Delano Emanuele , Nic Nungesser , Paul Bittenbinder , Maximilian Lütke , Jasmin Steinborm , und Mareike Schultenfrankenfeld . Ebenfalls die " weiß/gelb-Prüfung " bestanden ( nicht mit auf dem Foto ) : Finn und Leander Altmann,Leane Holmgrein sowie Anton Ovetsky . Trainingsfleiß und regelmäßiges Erscheinen , zahlten sich auch für Lea Hüser und Lennard Misiewicz aus , die ab sofort mit dem gelb/orangenen Gürtel auf der Matte anzutreffen sind . Eine souveräne Prüfungsleistung zeigten Julius Zimmer und Lucas Wegener , mit denen wir zwei weitere Orangegurtträger in unserer Judoabteilung hinzugewinnen konnten .  

 

19 Aktive unserer Judoabteilung stellten sich im Verlauf des Frühjahres den Prüfern und zeigten ihr Können zum Erwerb des nächsthöheren Kyu-Grades.

Zu ihrer ersten Prüfung gratulieren wir: Finja Dust, Leander Hüllmann, Maja Lautensack, Filip Kloske und Lea Hüser, die ab sofort mit weiß/gelb auf der Judomatte anzutreffen sind.

Den Gelbgurt erlangten Sarah Aycin und Marcel Macziuga.

Die größte Prüfergruppe waren die Anwärter auf den 5. Kyu. Auch hier waren die Vorbereitungen erfolgreich und somit erlangten Noel Schröter, Fabian Gollasch, Bleard Syla, Tjark A. Kleiner, Maximilian Macziuga, Felix Wiedenhaus und die Geschwister Johannes und Gesa Wellerdiek den Orangegurt.

Sina Ellefred bestand ihre Prüfung zum 4. Kyu erfolgreich und ist somit Trägerin des orange/grünen Gürtel.

Erfolgreich war auch Emma Zimmermann und zeigte ein gutes Prüfungsprogramm, so dass sie ab sofort den Blaugurt trägt.

Nach intensiver Vorbereitung auf die Prüfung zum 1. Kyu, gratulieren wir Fritz Falkenreck und Tilmann Leiwes zur bestandenen Braungurtprüfung.

Der Trainerstab freut sich, somit weitere  graduierte Judoka in seiner Riege zu haben.

Das Gruppenbild zeigt nur ein Teil der 19 Prüflinge, denen wir aber alle zu Ihrer bestanden Prüfung gratulieren möchten.

Bleard Syla , Tjark A. Kleiner und Maksymilian Maciuga bestanden die Prüfung zum 5. Kyu.

Vorangegangen waren zahlreiche Übungsstunden, in denen sich die Drei auf die " Orangeprüfung" vorbereiteten.

Zuvor hatte Marcel Maciuga seine erste Gürtelprüfung zum 8. Kyu souverän abgelegt.

Im Rahmen der NWDK-Landes-JHV unter anderen Birgit Andruhn durch den Ehrenpräsidenten Matthias Schiessleder, (9. Dan, zweiter von links im Bild) die Urkunde zum 6. Dan Judo überreicht. Diese Graduierung wurde Birgit bereits im November letzten Jahres durch den BJB-Ehrenrat zugesprochen.

8 NachwuchsJudoka zeigten vor Jahresende noch einmal Prüfungs Eifer und nutzten jede sich bietende Gelegenheit um für den nächsthöheren Gurt zu trainieren .

Schließlich konnte der Fleiß mit je einer bestandenen Prüfung , noch vor Jahresende belohnt werden .

Tim Terhörst und Moritz Michels absolvierten ihre erste Gürtelprüfung und sind ab sofort mit dem Weiß/Gelben Gürtel auf der Matte anzutreffen .

Träger des Gelben Gürtel nach bestandener Prüfung sind : Emilie Domke und Lennard Misiewicz .

Die Prüfung zum Gelb/Orangenen Gürtel bestanden erfolgreich : Tom Westerbeck, Philipp Leßmann und Leni Goerke .

Und mit einer bestandenen Prüfung zum > OrangeGurt < rundete Augin Dag sein JudoJahr 2016 ab .

Nach im abgelaufenen Jahr zahlreich bestandenen Prüfungen , gratuliert der Trainerstab diesen jungen Judoka zu ihrer souveränen Prüfungsleistung .